Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Ihr
Fit & Aktiv
Angebot

Was ist der DOSB?

Der Deutsche Olympische Sport Bund (DOSB) bietet qualifizierten Therapeuten spezielle Fortbildungen zum "DOSB Sportphysiotherapeuten" an. Diese hochqualifizierte Ausbildung befähigt bereits ausgebildetete Therapeuten zum Behandeln von Spitzensportlern und Olympioniken, für deren Behandlung und kurzfristige Gesundung oftmals sehr spezielle und effektive Behandlungsmehthoden erforderlich sind.

Das Ziel der Ausbildung ist die Vermittlung von Fähigkeiten, Fertigkeiten und praxisbezogenen Techniken, die den Erfordernissen der Athletenbetreuung im modernen Hochleistungssport gerecht werden. Die Lizenz ist darüber hinaus notwendige Voraussetzung zur Nominierung als Physiotherapeut für Olympische Spiele und Einsätze beim Deutschen Fußball Bund (DFB).

Zur Verlängerung und zum Erhalt der Lizenz müssen alle DOSB Sportphysiotherapeuten alle zwei Jahre an anerkannten Fortbildungsmaßnahmen teilnehmen. Von den ca. 250.000 Physiotherapeuten in Deutschland in ca 123.000 Praxen verfügen lediglich etwas über 1.000 über diese Ausbildung. Davon sind nur etwa 30% Linzenzen aktiv.

Diese Ausbildungen stellen wir in den Dienst unserer Patienten und Patientinnen, damit Ihnen schnell und effektiv geholfen wird!


DOSB


Mehr Infos >>